CORONA BUMPER by WEGZWEI

In Zeiten von Corona sind die Kunden sensibilisiert und Vorgaben streng, wenn Menschen zusammen kommen. Jeder ist im Moment sensibel wenn es darum geht sich fremden Personen zu nähern: Maske, Mindestabstand, Husten, Niesen, usw. Auf alles wird geachtet. Beim kurzen Besuch in der Bäckerei geht das vielleicht noch auch ganz gut, wenn man jedoch mehr Zeit unter Menschen verbringt, passiert es ganz schnell, dass man die Abstandsregeln vergisst. Das ist nur menschlich, denn wir haben keinen Abstands-Sensor in unserem Körper, der piept und uns sagt: “Vorsicht! Zu nah! Infektionsgefahr!”

Hier hilft der CORONA BUMPER

Ein kleines und leichtes Modul zur automatischen Distanzmessung und Abstandskontrolle. Der CORONA BUMPER warnt, wenn sich zwei Personen zu nah kommen. Wir können uns endlich wieder mit dem normalen Leben beschäftigen. Events, Arbeiten in großen Büros, Einkaufen, Messen, … – die Liste der Aktivitäten ist lang.

Wie funktioniert es?

Der CORONA BUMPER vibriert, sobald ein Mindestabstand und eine Mindestverweildauer zwischen zwei Personen erkannt wird. In der Standardeinstellung bedeutet das, wenn ich mich 30 Sekunden lang näher als 2,5 Meter zu einer Person befinde, werde ich über eine Vibration gewarnt. Anders als bei einer App-Lösung, kann ich den CORONA BUMPER jederzeit ablegen. Dadurch entsteht nicht das Problem der gefühlten Dauerüberwachung.

Sicherheitsabstand unterschritten und Verweildauer zu lang – Vibration wird ausgelöst
Sicherheitsabtand O.K.

Sicherheitsabstand unterschritten und Verweildauer zu lang – Vibration wird ausgelöst. Nachdem der CORONA BUMPER zweimal vor der gleichen Person gewarnt hat, wird nach einer festgesetzen Zeit erkannt, dass mehrere CORONA BUMPER zu einer Gruppe gehören und der Bumper hört auf zu vibrieren. Erst wenn sich die Gruppe für einen gewissen Zeitraum auflöst (Standardeinstellung: 4 Minuten), warnt der CORONA BUMPER erneut bei Zusammenkunft. Durch dieses „Lernen“ kann das System z. B. auch als Familie genutzt werden ohne störend zu wirken

Zwei Ausführungen

Der CORONA BUMPER kommt in zwei Ausführungen. “Lanny” und “Emby”.

Variante Lanny mit Umhängeband
Variante Emby als Armband
Variante: Lanny (Umhängeband)Variante: Emby (Armband)
Diese Variante wird über ein Umhängeband um den Hals getragen und kann so schnell an- und abgelegt werden. Ganz bewusst soll diese Variante auffallen und sichtbar sein. Für das Umhängeband kann eine hygienische und reißfeste Einweg-Variante verwendet werden. So ist auch eine sehr kurze Nutzung, z. B. für einen Einkauf denkbar.Die Embedded Variante kann entweder mit einem Stoffarmband um das Handgelenk getragen werden, oder dank der geringen Höhe von 9 mm einfach in ein bestehendes Badge (z.B. Eintrittskarten Veranstaltung) gesteckt werden.
Größe: 80 mm X 10 mmGröße: 45mm X 9 mm
Gewicht: 65gGewicht: 25g
Batterie: 2 x AAA BatterieBatterie: CR2032 Knopfzelle
Laufzeit: 2-3 Monate (Nutzungsabhängig)Laufzeit:4-8 Wochen (Nutzungsabhängig)
Stückpreise:
1-250: 44 EUR
251-500: 37 EUR
ab 501: Rabatt anfragen
Stückpreise:
1-250: 52 EUR
251-500: 46 EUR
ab 501: Rabatt anfragen
Mieten (inkl. Batterien):
1 Tag: 0,80 EUR
1 Woche: 4,00 EUR
Mieten (inkl. Batterien):
1 Tag: 0,90 EUR
1 Woche: 5,00 EUR
Zubehör (optional):
Reißfeste Umhängebänder Einweg 100 Stück: 15,00 EUR
Zubehör (optional):
Reißfeste Armbänder Einweg 100 Stück: 8,00 EUR

Alle Preise verstehen sich als Nettopreise


Sensibilität über zentrale Admin-App einstellen.

Büro ist nicht gleich Veranstaltung ist nicht gleich Außengelände. Überall gibt es andere Verhaltensweisen und Vorschriften. Darüber hinaus ändert sich die Regeln zum Umgang mit Corona häufig. Um auf diese Umstände reagieren zu können, haben wir eine zentrale App entwickelt um mehrere Bumper (bis zu 10.000) gleichzeitig auf Knopfdruck umzuprogrammieren. Hierbei sind die einstellbar: “1. Abstand wann der CORONA BUMPER warnen soll, 2. Dauer ab welcher der BUMPER warnen soll, 3. Gruppieren nach X Minuten Zusammensein, 4. Gruppierungen wieder auflösen nach X Minuten, 5. Vibrationsdauer” verfügbar. Natürlich ist der Zugriff geschützt, der Träger des CORONA BUMPERS kann die Einstellungen nicht ändern.

Admin-App zum Ändern der Sensibilität von mehreren Bumper-Modulen gleichzeitig

Bestellen

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Die Lieferzeit beträgt aktuell drei Wochen (Stand 30.05.2020).

Zum Bestellformular

Gerne auch per E-Mail via corona-bumper@WEGZWEI.com oder per Telefon: 0241 / 53 808 368


FAQ

Q: Welche Technologie wird eingesetzt?

A: Die Standardausführung arbeitet mit Bluetooth Low Energy. Da wir die Abstände über einen gewissen Zeitraum kontinuierlich messen können, eignet sich Bluetooth hier sehr gut. Anders als bei einer App Lösung (siehe “Corona GO”) erzielen wir durch die Nutzung der entwickelten Hardware wesentlich verlässlichere Abstandsmessungen. Optional kann das Bluetoothmodul aber auch durch ein UWB Modul getauscht werden, welches genauere Distanzmessungen ermöglicht.

Q: Woher weiß ich, dass der Bumper funktioniert?

A: Jeder Bumper verfügt über eine LED, die anzeigt ob der Bumper in Betrieb ist und mit Energie versorgt wird. Darüber hinaus gibt es einen kleinen Knopf, mit dem die Vibration getestet werden kann. So kann man vor der ersten Verwendung ausprobieren, wie sich der Vibrationsalarm anfühlt.